Handbuch „Generationen gestalten Gemeinschaft“

 

Wie ein Miteinander und Lernen der Generationen erfolgreich durch ehrenamtliches Engagement organisiert werden kann

 

„Wollen wir uns einmal ausmalen, was passiert, wenn Jung und Alt in Deutschland richtig entdecken, was sie gemeinsam möglich machen können? Ich möchte, dass die Erfahrung und die Gelassenheit der Älteren eine Verbindung eingehen mit dem Ungestüm und der Neugier der Jugend Und ich bin sicher: Wo das gelingt, da kommt Gutes heraus.“

 

Horst Köhler, Bundespräsident a.D.

 

Wie kann der Zusammenhalt der Generationen durch Bürgerschaftliches Engagement gestärkt werden? Wie können Generationen gemeinsam lernen und voneinander profitieren?


Die Landesarbeitsgemeinschaft der Freiwilligenagenturen/-Zentren in Bayern (lagfa bayern e.V.) möchte— unterstützt durch das Bayerische Staatsministerium für Arbeit, Soziales und Familie darauf Antworten finden. Dazu koordiniert die lagfa bayern das bayernweite Engagement-Projekt: „Generationenübergreifendes Lernen durch bürgerschaftliches Engagement“ und testet an verschiedenen Pilotstandorten erfolgreiche Ansätze des generationenübergreifenden Miteinanders. Auf dieser Webseite finden Sie nicht nur die Informationen zu diesen Projekten, sondern auch viele Anregungen und Inspirationen in Form von „Rezepten“ sowie Praxistipps für das das Projektmanagement, damit Sie selbst vor Ort das Miteinander der Generationen erfolgreich gestalten können!

 



Koordiniert durch:

Kontakt:

lagfa bayern e.V.
Konrad-Adenauer-Allee 43
86150 Augsburg

Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag 9-13 Uhr

Tel.: 0821 207148-0

info@lagfa-bayern.de

 

Gefördert durch: